Wie Du ein tolles Geschenk ohne Verpackungsmüll kreierst

Dank Verpackung wird ein Geschenk noch schöner.

Dank Verpackung steigt die Spannung. Denn Du weisst nicht, was sich dahinter verbirgt.
Dank Verpackung können wir Geschenke transportieren.

Dank Verpackung ist der Mülleimer am 26.12. ziemlich voll 🙁

***

Aber nein, es geht auch anders!
So zum Beispiel:

🙂 Das war natürlich nicht ganz ernst gemeint, obwohl… warum nicht mal das T-shirt zum Verpacken nutzen, wenn man seinen Stoffbeutel vergessen hat?

***

Ernst gemeint ist dies:
Japan hatte früher eine Tradition des Verpackens, die kaum Müll verursacht: Furoshiki
Einige Zeit ging das fast vergessen. Die Einweg-Plastiktüten wurden modern.

Schade, denn es entstehen so wunderschöne Geschenke ohne Verpackungsmüll (Anleitung für Einsteiger folgt weiter unten):

In Japan wird für Furoshiki eine spezielle Art Tuch benutzt.
Natürlich kannst Du Dir solche Tücher bestellen (inkl. Faltanleitung).
Aber: es gibt schon so viele Tücher, Schals und Stoffresten in  unseren Schränken. Die können wir eben so gut nutzen. Auch im Brocki findest Du besondere Tücher.

Warum Neues produzieren, wenn mit einem Schal aus dem Brocki  so ein Geschenk gezaubert werden kann?:

meine schönste Furoshiki-Verpackung 2018

Furoshiki-Knigge für SchweizerInnen

Seit letztem Jahr habe ich vielen Menschen von Furoshiki erzählt und Geschenke in ein Tuch eingepackt. Vielen Menschen gefällt das auf Anhieb, aber sie sind unsicher: Was mache ich mit dem Tuch?

Hier hilft es eine Tradition zu entwickeln und sie klar zu kommunizieren: “Ich habe Dein Geschenk in ein Tuch gepackt, damit weniger Verpackungsmüll anfällt. Wenn es Dir gefällt, kannst Du es behalten oder selbst ein Geschenk damit verpacken. Wenn Du es nicht brauchen kannst, gib es mir einfach zurück.”

Anleitung für die Knoten

Mit den Knoten habe ich mich anfangs etwas schwer getan. Aber mit diesem Film habe ich es dann gut hin bekommen:

Fange ganz einfach an indem Du Deine Geschenke mit einem Tuch einwickelst. Es muss nicht so kunstvoll aussehen, wie in diesen Videos.

Schick mir ein Foto zu, wenn Dir eine Furoshiki-Verpackung gelungen ist. 
Ich freue mich darüber!

 

Fotos, Feedback und Fragen an
daniela@besser-als-zuvor.ch

 

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.