Kategorie: Veränderung

Grashalm 1

Zeige dem Leben wo Du hin willst!

“Die Lösung ist immer einfach, man muss sie nur finden” schreibt der russische Schriftsteller Alex Issajewitsch Solschenizyn. Beim Finden der eigenen Lebensziele ist es genau so. Hat man entdeckt was man im Leben wirklich tun und erleben will, staunt man, dass es nichts Kompliziertes ist. Aber eben: das sagt sich im Rückblick leicht. Ein typischer...

0

Leseprobe zum WorkBook “Ich und mein Essverhalten”

Essattacken. Ständig ans Essen denken, Kalorien zählen. Zu hungern versuchen. Und bei jedem Bissen ein schlechtes Gewissen haben? Beende das Trauerspiel! Lerne Dich selbst zu steuern und..​…genussvoll lebenFinde heraus, wie Deine Vergangenheit, Gefühle und Verhaltensmuster Dein Essverhalten beeinflussen.Übernimm das Ruder wieder, indem Du die Ursachen für Dein Essverhalten aufdeckst.​Finde eine neue Essstruktur und den Weg zum...

0

Wie das Gewohnheitsnetz Deine Veränderung blockiert

Hast Du auch schon ein Verhalten verändert und nach einigen Monaten festgestellt, dass alles wieder beim Alten ist? “Es” geschah ganz unmerklich, heimlich, fast wie von Geisterhand. “Es”, das ist das, was Ben Fletcher das Gewohnheitsnetz nennt. Was es in Deinem Leben bewirkt (und wie Du es umgehst) erfährst Du hier. Machst Du dieselbe Erfahrung?...

0

10 Minuten pro Tag genügen, um Dein Leben zu verbessern

Das 10-Minuten-Projekt Der Roman von Chiara Gamberale steht ganz im Sinn und Geist, der Veränderungsformel. Denn mit einer kleinen, täglichen Aufgabe findet sie aus einer Krise und entdeckt das Leben wieder. Im Video erzähle ich Dir worum es geht und warum ich das 10-Minuten-Projekt jedem empfehle, der das Gefühl hat, etwas müsse sich im Leben...

0

3 Stolpersteine auf dem Weg der Veränderung – Veränderungsformel Teil 1

Manche Menschen kommen aus schwierigsten Umstände und können ihr Leben komplett verändern. Andere bleiben lebenslänglich in einer Negativspirale hängen, stecken in Süchten, Negativität und im Alltags-Drama fest. Viele Menschen haben “Erfolg” sind aber nur halb-glücklich und hilflos, wenn es um die Aufgabe geht, daran etwas zu ändern. Woher kommt dieser Unterschied? Ein und dieselbe Person...